Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Einführung

Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen regeln die Nutzung der Websiten www.zizzowatches.ch sowie deren Verwendung. Sie bilden einen Vertrag zwischen dem Käufer und der LUREX Group AG (Firmennummer CHE-109.698.447), Sennhüttenstrasse 6, 8907 Wettswil, Schweiz (nachstehend „LUREX“ genannt). Indem der Käufer einen Einkauf über diese Website tätigt und diese verwendet, erklärt er sich mit den vorliegenden Geschäftsbedingungen einverstanden. Jeder ist selbst dafür verantwortlich, diese Geschäftsbedingungen bei jeglicher Verwendung der genannten Webseiten gelesen und verstanden zu haben.

2. Bestätigung

Nach jeweiligem Erhalt einer Bestellung, wird eine Bestätigung an die E-Mail-Adresse des Käufers gesendet. Es ist daher wichtig, bei der Bestellung die korrekte E-Mailadresse zu verwenden. Es wird empfohlen die Bestätigungsmail aufzubewahren, um den Kontakt mit dem Kundenservice zu erleichtern. Zudem gilt die Bestellbestätigung auch als Kaufbeleg bzw. Quittung.

3. Zahlungsmöglichkeiten

3.1. Im Onlineshop www.zizzowatches.ch kann mit Schweizer Postkarte, den Kreditkarten (MasterCard und Visa) oder via Paypal bezahlt werden. In den Onlineshops www.zizzowatches.de sowie www.zizzowatches.at werden Kreditkarten (MasterCard und Visa) sowie Paypal angeboten. Sämtliche Zahlungsabwicklungen werden über die Schweizerische PostFinance und den entsprechenden Kartenherausgeber bzw. der SIX Payment Services abgewickelt. Die LUREX behält sich bei jeder Bestellung vor, gewisse Zahlarten nicht anzubieten und auf anderen Zahlarten zu verweisen.

3.2. De Käufer ist damit einverstanden, dass er die Rechnung (kann physisch erfolgen) und Gutschriften in elektronischer Form erhält.

4. Kartenzahlung

4.1. Mit der jeweils  gewählten Zahlungsschnittstelle ist eine sichere Bezahlung in den genannten Onlineshops gewährleistet. 

4.2. Die Kreditkartendetails des Käufers werden direkt an seine Bank gesendet und können nur von seiner Bank gelesen oder abgefragt werden. 

4.3. Bei Kartenzahlungen werden nur die beim jeweiligen Anbieter erhobenen Kosten (falls vorhanden) direkt weiterbelastet.

4.4. Bei Zahlung per Kreditkarte gelten die Ausgangsbedingungen, sobald die Transaktion genehmigt ist.

Im Falle des Kaufs auf Kreditkarte erfolgt die Belastung des Käuferkreditkartenkontos mit Abschluss der Bestellung. Sofern nach dem Absenden einer Bestellung innert vorgegebener Frist keine Zahlung eingegangen ist, kann LUREX die Bestellung automatisch stornieren.

4.5. Im Falle einer Rückbelastung (Chargeback) ist die LUREX dazu befugt die Bestellbestätigung oder ähnliches an die SIX Payment Services herauszugeben.

4.6. Der Käufer wird gebeten zu beachten, dass die LUREX Zahlungen lediglich von Konten innerhalb der Schweiz und der Europäischen Union (EU) akzeptieren. In keinem Fall übernimmt die LUREX Kosten einer Geldtransaktion

5. Konditionen

5.1. Alle auf der Website www.zizzowatches.ch angegebenen Schweizerfranken-Preise verstehen sich inklusive 8% Mehrwertsteuer. Sämtliche angegebenen EUR-Preise auf den Webseiten www.zizzowatches.de und www.zizzowatches.at verstehen sich exklusiv der im jeweiligen Land geltenden Mehrwertsteuer. Für Länder außerhalb der Schweiz gelten besondere Mehrwertsteuersätze und Zollgebühren.
Bestellungen, welche außerhalb der Schweiz eintreffen können im Land des Käufers zu Zollgebühren oder weiteren Kosten führen. Diese Kosten gehen voll zu Lasten des Käufers.

5.2. LUREX behält sich das Recht vor, sämtliche Preise jederzeit anpassen zu können. 

6. Bestellung

6.1. Bestellungen im Namen einer anderen Person ohne deren Zustimmung oder Bestellungen, die in anderer Weise für LUREX zu einem wirtschaftlichen Schaden führen, werden polizeilich verfolgt. 

6.2. LUREX darf sich bei Fehlern nicht zu Lasten der Käuferschaft bevorteilen. Bei Falschbuchungen (beispielsweise offensichtlich falschen Preis- oder Mengenangaben) ist die LUREX verpflichtet den Kauf zu stornieren und alle Beträge bestmöglich zu erstatten. Dies kann jederzeit erfolgen. 

Garantie

7.1. Gewährleistungsfrist: Mindestens 2 Jahre ab Kaufdatum. Die produktspezifische Garantiedauer ist den jeweiligen Produktbeschreibungen im Onlineshop www.zizzowatches.com zu entnehmen.
Diese Garantie deckt Herstellungsfehler der Uhr (Uhrwerk, Gehäuse, Uhrenglas) ab.

7.2. Bei Garantieanfragen bzw. -leistungen hat der Käufer eine E-Mail an den Support (support@zizzowatches.ch) zu senden. Folgende Angaben müssen in der E-Mail zwingend enthalten sein: Name, Adresse des Käufers, Bestellnummer sowie eine detaillierte Beschreibung des Problems. Als E-Mail Betreff muss „Garantieanspruch“ verwendet werden.

Unter anderem folgende Ursachen fallen nicht in die Garantieleistung:

  • Schäden durch unsachgemäßen Gebrauch oder Nachlässigkeit (Stöße, Dellen, Bruch, zerbrochenes Glas usw.)

  • Schäden durch Feuer, Wasser oder Naturkatastrophen wie Erdbeben o.ä.

  • Veränderungen, die im Rahmen normaler Abnutzung und Alterung auftreten (beispielsweise kleinere Kratzer am Glas und/oder Gehäuse, Verfärbung des Armbands und Abblättern der Beschichtung)

  • Batteriewechsel

  • o.ä.

Diese Garantie sichert dem Käufer zu, dass kostenloser Ersatz gemäß den dargelegten Bedingungen und innerhalb der festgesetzten Frist gewährleistet wird. Jeder weitere rechtmäßige Anspruch des Kunden bleibt davon unberührt. Gehäuse, Zifferblatt, Zeiger, Glas, Armband oder andere Teile können jedoch, falls keine Originale zur Verfügung stehen, durch gleichwertige Produkte ersetzt werden.

8. Datenschutz

8.1. Die bei der Verwendung sämtlicher Onlineshops erfassten Daten, werden zur Durchführung des Einkaufs in der Datenbank der LUREX gespeichert. LUREX behandelt alle persönlichen Daten absolut vertraulich. Der Käufer hat das Recht, Zugang zu seinen Daten zu verlangen und diese wenn gewünscht zu ändern oder löschen zu lassen.

8.2. LUREX kann Cookies platzieren bzw. verwenden.

9. Produktsortiment

9.1. Die LUREX behält sich das Recht vor, die Preise und die Kostenpolitik jederzeit anpassen und Produktinformationen wie Produktbilder und Angebote ohne Vorankündigung verändern zu können. 

9.2. Die in sämtlichen Onlineshops abgebildeten Produkte werden mittels Produktbilder und Produktbeschreibungen so gut wie möglich abgebildet. Die Bilder können je nach Farbeinstellungen des benutzen Gerätes (Computers, Tablet, Smartphone etc.) variieren. Alle Bilder verstehen sich als unverbindliche Illustrationen und garantieren keine korrekte Darstellung der Eigenschaften.

9.3. Für etwaige Fehler auf www.zizzowatches.ch / www.zizzowatches.de sowie www.zizzowatches.at wird nicht gehaftet.

10. Lieferung

10.1. Die LUREX liefert weltweit. Lieferungen erfolgen in Zusammenarbeit mit der Schweizerischen Post und/oder den Postdiensten und deren Partnern der jeweiligen Länder.

10.2. Die LUREX liefert grundsätzlich Priority. Sollte es aus unvorhersehbaren Gründen nicht möglich sein, Priority zu versenden, würde eine Economy Lieferung erfolgen.

10.3. LUREX versendet in der Schweiz sämtliche Artikel versandkostenfrei ab Kaufwert von CHF 100. Für Auslandlieferungen werden die anfallenden Versandkosten ab einem Kaufwert von EUR 100 von der LUREX übernommen. Bestellungen im Wert von EUR 100 und/oder tiefer, werden auf den Käufer abgewälzt.

11. RÜCKGABERECHT BIS ZU 30 TAGE NACH WARENERHALT

11.1. Für alle Einkäufe gewährt LUREX ein freiwilliges Rückgaberecht von insgesamt 30 Tagen. Danach kann sich der Käufer vom Vertrag lösen, indem er die Ware innerhalb von 30 Tagen nach Erhalt der Ware (Fristbeginn am Tag nach Warenerhalt) an uns zurücksendet. Die rechtzeitige Absendung reicht zur Fristwahrung aus. Voraussetzung für die Ausübung des Rückgaberechtes ist jedoch, dass die Ware ungebraucht und originalverpackt ist. Nach dem Abziehen der Schutzfolie auf Glas und dem Batteriedeckel gilt die Uhr nicht mehr als originalverpackt. LUREX behält sich das Recht vor, Ware die Ihres Erachtens gebraucht wurde oder nicht dem Originalzustand entspricht, erneut an den Käufer zurückzusenden und einen Teilbetrag oder den gesamten Warenwert in Rechnung zu stellen. Wenn der Käufer von seinem Recht auf Rücksendung Gebrauch macht, muss LUREX zuvor kontaktiert werden.

Die Rücksendeadresse ist in jedem Fall:
LUREX Group AG
Sennhüttenstrasse 6
8907 Wettswil
Schweiz.

11.2. Die Kosten und das Risiko im Zusammenhang mit einer Rücksendung gehen voll zu Lasten der Käuferschaft.

11.3. Falls eine Bestellung aufgrund verzögerter Lieferung, seitens Käufer nicht mehr angenommen werden möchte, obliegt es dem Käufer, die Bestellung ordentlich zu stornieren.
Wurde die bestellte Ware bereits versandt, ist der Käufer zu deren Annahme verpflichtet. Die Rücksendung muss anschließend ordentlich, wie oben erwähnt, innerhalb von 30 Tagen als Rücksendung behandelt werden.

11.4. Falls ein Artikel nicht mehr erhältlich ist, hat LUREX das Recht, den Kauf zu stornieren und den bezahlten Betrag dem Kunden zurückzuerstatten. LUREX muss den Kunden informieren, falls der Artikel ersetzt wurde oder gleichwertige Artikel verfügbar sind.

12. Beanstandungen

12.1. Die Kontrolle der Richtigkeit und des Zustandes der gelieferten Ware liegt ausschließlich beim Käufer. Ohne Gegenbericht bis 48 Stunden nach Erhalt der Ware, wird die gelieferte Ware seitens der LUREX als geprüft und unbeschadet betrachtet. Nach dieser Frist gilt kein Widerrufsrecht mehr.

12.2. Falls die Ware beim Transport beschädigt wurde, muss eine Mitteilung an den jeweiligen Zustelldienst sowie der LUREX (via E-Mail) innerhalb von 48 Stunden nach Erhalt der Ware erfolgen. Wird diese Frist versäumt, muss der Kundendienst via E-Mail mit einer Begründung informiert werden.

12.3. Bei sämtlichen Rücksendungen muss das Produkt unbedingt so verpackt sein, dass eine Beschädigung während der Rücksendung ausgeschlossen werden kann.

12.4. Falls ein Artikel nicht mehr erhältlich ist, hat LUREX das Recht, den Kauf zu stornieren und den bezahlten Betrag dem Kunden zurückzuerstatten. LUREX muss den Kunden informieren, falls der Artikel ersetzt wurde oder gleichwertige Artikel verfügbar sind.

13. Gesetzliches Widerrufsrecht

13.1. Beim Kauf auf sämtlichen zizzowatches Onlineshops steht dem Käufer ein gesetzliches Widerrufsrecht zu:
Der Käufer hat das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem der Käufer oder ein vom Käufer benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Ware bzw. bei Teillieferungen die letzte Lieferung in Besitz genommen hat.
Um das Widerrufsrecht auszuüben, muss der Käufer die Lurex Group AG, Sennhüttenstrasse 6, 8907 Wettswil am Albis, Telefon: 0041 (0) 818 63 28, E-Mail support@zizzowatches.ch mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über den Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.
Macht der Käufer von dieser Möglichkeit Gebrauch, so wird ihm die LUREX den Eingang via Mail bestätigen. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass der Käufer die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsrist absendet.

13.2. Wenn der Käufer diesen Vertrag widerruft, hat die LUREX dem Käufer alle Zahlungen, die vom Käufer empfangen wurden, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der Kosten, die sich daraus ergeben, dass der Käufer eine andere Art der Lieferung als die von der LUREX angebotene, gewählt hat), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über den Widerruf des Vertrages bei der LUREX eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwendet die LUREX dasselbe Zahlungsmittel, dass der Käufer bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt hat, es sei denn, mit dem Käufer wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart. In keinem Fall werden dem Käufer wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.
Die LUREX kann die Rückzahlung verweigern, bis sie die Ware wieder zurückerhalten hat oder bis der Käufer den Nachweis erbracht hat, dass er die Ware zurückgesandt hat, je nachdem welches der frühere Zeitpunkt ist.
Der Käufer hat die Ware unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem er die LUREX über den Widerruf des Vertrages unterrichtet hat, an uns zurückzusenden oder zu übergeben.
Dir Frist ist gewahrt, wenn der Käufer die Ware vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absendet. Der Käufer trägt in jedem Fall die Kosten der Rücksendung der Ware.
Der Käufer muss für einen etwaigen Wertverlust der Ware nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Ware nicht notwendigen Umgang mit diesen zurückzuführen ist.

14. Haftung

14.1. Die Haftung der LUREX für Fehler im Zusammenhang mit der Lieferung beschränkt sich auf den bestehenden Verkaufsbedingungen. LUREX trägt beispielsweise bei Inkompatibilität, Lieferverzögerungen, Ausfallzeiten, Datenverlust, Mehrarbeit oder anderem wirtschaftlichen Schaden keine direkte oder indirekte Verantwortung.

15. Höhere Gewalt

15.1. Für Schäden, die bei Erfüllung des Vertrags durch Umstände verhindert, erschwert oder verzögert werden, kann die LUREX nicht haftbar gemacht werden. Dazu zählen staatliche Interventionen, neue bzw. geänderte Gesetzgebung, keine Staatlichkeit, Krieg, Feuer, Flut, Arbeitsstörung, Verbote, Beschränkungen, Sabotage, schlechte Transport- und Wetterbedingungen, mangelnde Zustellung durch die Lieferanten und kriminelle Aktivitäten, denen das Unternehmen ausgesetzt ist.

16. Gewährleistung und Beschwerdemanagement

16.1. Es gelten die gesetzlichen Gewährleistungsregelungen.

16.2. Wir legen Wert auf Kundenzufriedenheit. Der Käufer kann sich jederzeit auf einem der eingangs angegebenen Kontaktwegen an uns wenden. Die LUREX ist bemüht, jedes Anliegen möglichst schnell zu prüfen und wird sich hierzu nach Eingang der Unterlagen bzw. der Eingabe oder Beschwerde beim Käufer melden. Bei Beschwerden wird gebeten, möglichst genau das Problem bzw. den Mangel zu schildern und gegebenenfalls die Bestellunterlagen in Kopie zu übermitteln. Sollte auch binnen 5 Werktagen keine Reaktion seitens der LUREX erfolgt sein, wird geben nach zu fragen.

17. Rechte an geistigem Eigentum

17.1. Alle Rechte an geistigem Eigentum, wie Marken und Urheberrechte, für die Websiten und das darauf veröffentlichte Material sind im Besitz der LUREX oder ihrer Tochtergesellschaften bzw. Lizenzgeber. Jede Nutzung der Websiten www.zizzowatches.ch, www.zizzowatches.de und www.zizzowatches.at (und sämtliche künftige dazukommende Onlineshops) oder ihres Inhalts, einschließlich des vollständigen oder teilweisen Kopierens oder Speicherns dieser Inhalte, ist ohne die Erlaubnis der LUREX nur für persönliche und nicht-kommerzielle Zwecke gestattet.

18. Benutzerinhalte

18.1. Sämtliche Websiten nutzt möglicherweise benutzergenerierte Inhalte etwa von Social-Media-Anwendungen. LUREX beansprucht keine Rechte an diesen Inhalten (Bilder, Fotos und Videos, etc.) und ist dafür rechtlich nicht haftbar.

19. Eigentumsvorbehalt

19.1. Alle Artikel bleiben bis zur vollständigen Bezahlung im Besitz der LUREX Group AG.

20. BETRUG

20.1. Bei allen polizeilich gemeldeten Betrugsversuchen behält sich LUREX das Recht vor, im Verdachtsfall die Bestellung zu annullieren. 

21. ERFÜLLUNGSORT UND GERICHTSSTAND/ANWENDBARES RECHT

21.1. Erfüllungsort und Gerichtsstand ist Zürich, Schweiz. Die LUREX ist aber auch berechtigt, den Käufer an seinem Sitz oder Wohnsitz zu belangen.

21.2. Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen und die Verwendung der Website www.zizzowatches.ch, www.zizzowatches.de und www.zizzowatches.at unterliegen schweizerischem Recht. Anwendbares Recht ist Schweizer Recht, insbesondere das schweizerische Obligationenrecht.

22. KÜNDIGUNG

22.1. LUREX behält sich das Recht vor, ein Kundenkonto nach eigenem Ermessen zu kündigen und/oder die Benutzung der Websiten für einen Kunden nach eigenem Ermessen zu verbieten. Dies kann der Fall sein, wenn LUREX vermutet, dass gegen diese Nutzungsbedingungen verstoßen wird. Eine solche Kündigung kann ohne Vorankündigung erfolgen.

23. ÄNDERUNG DER ALLGEMEINEN GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

23.1. LUREX hat das Recht, diese Nutzungsbedingungen jederzeit zu ändern. Bei Änderungen erfolgt seitens LUREX keine aktive Information an die Kunden. Für jede Bestellung bzw. jedem Vertrag zwischen dem Käufer und LUREX gelten die jeweils gültigen allgemeinen Geschäftsbedingungen.

24. Salvatorische Klausel

24.1. Sollten einzelne Bestimmungen des Vertrages einschliesslich dieser Regelungen ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden oder sollte der Vertrag eine nichtvorhergesehene Lücke aufweisen, bleibt die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen oder Teile solcher Bestimmungen unberührt. Anstelle der unwirksamen oder fehlenden Bestimmungen treten die jeweiligen gesetzlichen Regelungen.